Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
USA: Kriegsdienstverweigerin abgelehnt
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure

Zum Weiterlesen

(01.07.2004) 
Rundbrief »KDV im Krieg«, Juli 2004 - Inhaltsverzeichnis
(01.07.2004) 
Franz Nadler: USA: Camilo Mejía wegen unerlaubter Abwesenheit verurteilt
(01.07.2004) 
Franz Nadler und Rudi Friedrich: Arbeit von Connection e.V. - März bis Juni 2004
(01.06.2004) 
Connection e.V. und GWR-Redaktion Münster: DemonstrantInnen fordern "Asyl für Deserteure"
(20.05.2004) 
Andreas Speck: Chile: "Keine Kriege, keine Dienste - Totalverweigerung"
(17.05.2004) 
Isabel Olmos: 15. Mai 2004 in Spanien: Inspektion eines NATO-Stützpunktes
(17.05.2004) 
Antimilitaristische Initiative Istanbul (IAMI): 15. Mai in Istanbul: Militourismus-Festival
(15.05.2004) 
War Resisters International: Öffentliche Erklärung zur Kriegsdienstverweigerung - 15. Mai 2004 in Südkorea
(05.05.2004) 
Frauen in Schwarz: Serbien & Montenegro: Kriegsdienstverweigerung und Reservedienst
StormWarning: Underground Railroad - U-Bahn für GIs
(25.03.2004) 
Michelle Langlois: Flucht aus dem US-Militär: eine Familienaffäre in Kanada - Sie haben Position bezogen: "Dieser Krieg ist falsch"

USA: Kriegsdienstverweigerin abgelehnt

von StormWarning

"Ich ging zur Armee", sagt Diedra Cobb, "weil ich überzeugt war, dass ich damit einige der mächtigsten Ideale für das größte und mächtigste Land dieser Erde unterstütze: Loyalität, Pflichterfüllung, Respekt, selbstloser Dienst, Ehre, Integrität und persönlicher Mut. Dieses sind die sieben Werte der Armee, Werte, von denen ich sagen wollte, dass ich sie hochhalte und besitze. Am Ende sollte etwas Gutes aus dem Blutbad hervorgehen. Aber da machte ich einen Fehler, weil es im Krieg kein Ende gibt. Wir sind weiter in Deutschland, wir sind weiter in Korea, wir sind weiter in Bosnien. Zur Hölle: wir sind weiter auf dem amerikanischen Kontinent. Die Liste geht weiter und weiter. Und das einzige, was jeweils entschieden wird, ist: Wer wird bleiben und wer wird gehen, wer wird leben und wer wird sterben, wer wird herrschen und wer wird dienen."

Der Antrag der 21-jährigen Diedra Cobb, als Kriegsdienstverweigerin anerkannt zu werden, ist abgelehnt worden.


Diedra Cobb. Aus StormWarning/USA Nr. 48 - spring <April> 04. Übersetzung aus dem Englischen: fn, Rudi Friedrich. Der Beitrag wurde veröffentlicht in: Connection e.V. und AG »KDV im Krieg« (Hrsg.): Rundbrief »KDV im Krieg«, Ausgabe Juli 2004.



Stichworte:    ⇒ Diedra Cobb   ⇒ Kriegsdienstverweigerung   ⇒ USA

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.