Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Stichwort: Israel
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure

Israel/Palästina

Israel 

Seite: 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50  

Arbeit von Connection e.V.
April bis Juni 2017
(12.06.2017) 

Von April bis Juni 2017 bereiteten wir eine Konferenz für eritreische KriegsdienstverweigerInnen vor, die in Europa Asyl suchen. Wir führten ein Projekt zur Kriegsdienstverweigerung in Südkorea durch. Am 15. Mai, dem Internationalen Tag der Kriegsdienstverweigerung, wurde der US-Deserteur André Shepherd geehrt. Und wir setzten uns für ein Ende der Strafverfolgung von KriegsdienstverweigerInnen in der Türkei und in Israel ein.

Rundbrief »KDV im Krieg« - Juni 2017
Inhaltsverzeichnis
(11.06.2017) 

In der Ausgabe Juni 2017 des Rundbriefes »KDV im Krieg« befinden sich Beiträge zur antimilitaristischen Arbeit, zu Rekrutierung, Verweigerung und Asyl zur Arbeit von Connection e.V., zu Südkorea, Israel, zu den USA, zur Türkei, zu Griechenland, Syrien und Weißrussland.

Israelische Armee inhaftiert Kriegsdienstverweigerin zum 4. Mal
Unterstützung und Proteste erbeten
(31.05.2017) 

Am 24. Mai 2017 wurde in Israel die Kriegsdienstverweigerin Atalya Ben Abba erneut zu 30 Tagen Haft im Militärgefängnis verurteilt. Mit der neuen Verurteilung wird sie insgesamt 110 Tage in Haft sein. Connection e.V. protestierte heute scharf bei der israelischen Regierung gegen die inzwischen 4. Verurteilung der Kriegsdienstverweigerin.

Connection e.V. bittet zugleich um Unterstützung von Atalya Ben Abba. Protestschreiben an den israelischen Verteidigungsminister und Unterstützungschreiben an die Kriegsdienstverweigerin können gesandt werden über www.Connection-eV.org/israel-refuser-form.

Israeli army jails conscientious objector for fourth time
(25.05.2017) 

Israeli conscientious objector Atalya Ben-Abba, 19, was on Wednesday sentenced to a fourth stint in jail for refusing to enlist in the IDF. She has already spent 80 days in prison. Ben-Abba, a Jerusalem resident, was jailed after reporting at the military induction center, where she declared her refusal to serve in the army on the grounds that she was not prepared to take part in the occupation and repression of the Palestinian people.

Israelische Armee inhaftiert Kriegsdienstverweigerin zum 4. Mal
(25.05.2017) 

Die 19-jährige Atalya Ben Abba wurde am 24. Mai zum 4. Mal zu einer Haftstrafe verurteilt. Sie war wegen ihrer Kriegsdienstverweigerung, die sich gegen eine Teilnahme an der Besatzung wendet, bereits 80 Tage im Gefängnis.

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.