Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Kriegsdienstverweigerer zum siebten Mal verurteilt
Connection e.V.
Internationale Arbeit für Kriegsdienstverweigerer und Deserteure
Kriegsdienstverweigerer zum siebten Mal verurteilt

Zum Weiterlesen

(09.10.2015) 
Adam Keller: Israel: Wir sorgen uns, wir geben nicht auf. Das zeigen wir!
(01.07.2014) 
New Profile: Israel: Vierte Haftstrafe für Kriegsdienstverweigerer Uriel Ferera - Unterstützung erbeten
(04.03.2011) 
New Profile: Israel: Kriegsdienstverweigerer zum sechsten Mal verurteilt - Bitte um Protest- und Unterstützungsschreiben
(27.12.2010) 
New Profile: Israel: Zweite Arreststrafe für Kriegsdienstverweigerer
(16.07.2010) 
War Resisters’ International: Israel: Dritte Haftstrafe für Verweigerer Shir Regev - Aufruf zu Solidaritätsschreiben
(14.06.2010) 
New Profile: Israel: Kriegsdienstverweigerin Diane Kogan im Gefängnis - Solidaritäts- und Protestschreiben erwünscht
(31.05.2010) 
Israel: "Sicherheit kann nicht auf den Leichen der Protestierenden aufgebaut werden!" - Aktionsbericht von Gush Shalom
(31.05.2010) 
"Israels rücksichtsloses Verbrechen" - Erklärung der War Resisters International zum Angriff auf die Free-Gaza-Flotte
(26.03.2010) 
War Resisters International: Israel: Kriegsdienstverweigerer Shir Regev zum zweiten Mal verurteilt
(15.01.2010) 
Sonja Hartwig: Wehrdienstverweigererin in Israel: Gewissen gegen Gesetz - Artikel in Spiegel Online
(16.12.2009) 
DFG-VK Hessen: Israel: Kriegsdienstverweigerin Or Ben-David zum dritten Mal inhaftiert
(09.12.2009) 
New Profile: Israel: Verweigerer Idan Barir erhält Haftstrafe
(16.11.2009) 
New Profile: Israel: Kriegsdienstverweigerin Or Ben-David erneut inhaftiert
(01.11.2009) 
Aviad Glickman, Yediot Ahronot: Israel: Verfahren gegen New Profile wurde eingestellt
(30.10.2009) 
Shministim: Israel: Kriegsdienstverweigerin Or Ben-David erhält Haftstrafe
(23.10.2009) 
Shministim: Israel: Die ersten Verweigerer der neuen Shministim in Haft
(08.10.2009) 
Shministim: "Wir stellen uns aktiv gegen die Besatzungs- und Unterdrückungspolitik in den besetzten Gebieten" - Israel: Verweigerungserklärung der AbiturientInnen 2009
(09.09.2009) 
Keren Assaf: Israel/Palästina: "Die neue Friedensbewegung hat einen anderen Standpunkt"
(28.05.2009) 
Israel: KriegsdienstverweigerInnen wiederholt inhaftiert - Persönliche Berichte der Shministim 2008
(17.05.2009) 
New Profile: Brief an Unterstützer und Unterstützerinnen - Zu den Strafvorwürfen gegen die israelische Organisation New Profile
(29.04.2009) 
Connection e.V.: Israel: Friedensaktivisten stehen unter Anklage - Erneut Kriegsdienstverweigerin inhaftiert
(20.02.2009) 
Unterstützen Sie israelische Verweigerinnen und Verweigerer - Protestschreiben über www.december18th.org versenden
(16.01.2009) 
Connection e.V.: Israel: Zwei Kriegsdienstverweigerinnen inhaftiert
(13.01.2009) 
Connection e.V. und Yanda e.V.: Israel: Erster Reservist wegen Verweigerung in Gaza inhaftiert
(12.01.2009) 
Yitzchak Ben Mocha: Israel: "Ich verweigere den Einsatz in Gaza" - Reservist Yitzchak Ben Mocha erläutert seine Beweggründe
(12.01.2009) 
Israel: "Vielleicht ist das die einzige Art, wie man die Besatzung beenden kann." - Interview mit dem Verweigerer Yitzchak Ben Mocha
(11.01.2009) 
Soldaten, die ein Gewissen haben: Ihr müsst die Kriegsmaschinerie stoppen - Offener Brief von Jüdinnen und Juden aus aller Welt
(10.01.2009) 
Israel: "Wie viele Divisionen?" - Kolumne von Uri Avnery auf www.uri-avnery.de
(09.01.2009) 
Connection e.V.: Israelische Organisation ruft zur Verweigerung auf - Reservisten verweigern Einsatz im Gazastreifen
(09.01.2009) 
Israel geht hart gegen Verweigerer und Demonstranten vor - Bericht von Spiegel Online
(08.01.2009) 
Soldiers refuse to serve in Gaza - Video of Israel Social TV
(07.01.2009) 
Gush Shalom: Israel/Gaza: Kriegführung in Gaza verdammt Soldaten dazu, Kriegverbrecher zu werden - Pressemitteilung von Gush Shalom
(07.01.2009) 
US-Verweigerer Robin Long schreibt an die israelischen Verweigerer
(02.01.2009) 
Israel: "Geschmolzenes Blei" - Kolumne von Uri Avnery auf www.uri-avnery.de
(30.12.2008) 
Institute for Public Accuracy: Israelische Verweigerer
Zum Militärdienst in Israel - Beitrag von New Profile, August 2008
Jewish Voice for Peace: Israel: Brief der Shministim 2008 - Israelische AbiturientInnen erklären ihre Weigerung, die Besatzung zu unterstützen

Kriegsdienstverweigerer zum siebten Mal verurteilt

Ajuad Zidan erhielt weitere 20 Tage Haft

von New Profile

New Profile wurde darüber informiert, dass der Kriegsdienstverweigerer Ajuad Zidan erneut verurteilt wurde. Seine letzte Haft endete am 18. März 2011. Er erhielt aber zugleich einen neuen Einberufungsbescheid. Drei Tage später wurde er zu weiteren 20 Tagen Haft verurteilt. Das ist nun die siebe Haftstrafe. Es ist wahrscheinlich, dass er danach erneut inhaftiert wird.

Ajuad Zidan wird voraussichtlich am 7. April aus der Haft entlassen werden. Bitte sendet ihm Unterstützungsbriefe ins Gefängnis:

Ajuad Zidan, Military ID 5810026, Military Prison No. 6, Military Postal Code 01860, IDF, Israel, Fax: 00972-4-9540580

Da die Gefängnisleitung Briefe oft nicht an die Kriegsdienstverweigerer weiterleitet, bitten wir darum, die Unterstützungsbriefe per eMail auch an messages2prison(at)newprofile.org zu senden. Wir werden sie ausdrucken und weiterleiten.

Zudem bitten wir darum, Protestschreiben zu senden – vor allem per Fax - an:

Mr. Ehud Barak, Verteidigungsminister, Verteidigungsministerium, Hakirya, Tel-Aviv 64743, Israel. eMail: sar(at)mod.gov.il" target="_blank or pniot(at)mod.gov.il" target="_blank, Fax: 00972-3-6976711

Wer außerhalb von Israel lebt, kann ein Protestschreiben sehr wirkungsvoll auch an die israelische Botschaft senden. Die Adresse in Deutschland: Botschaft des Staates Israel, Botschafter Yoram Ben-Zeev, Auguste-Viktoria-Str. 74, 14193 Berlin, eMail: info(at)berlin.mfa.gov.il. Fax: 030-89045309.

Hier ein Vorschlag für ein Protestschreiben:

Dear Sir/Madam,

It has come to my attention that Ajuad Zidan from the town of Beit Jann (military ID 5810026), a conscientious objector to military service, has been imprisoned for the sixth time in a row for his refusal to become part of the Israeli army, and is held in Military Prison no. 6 near Atlit.

The imprisonment of conscientious objectors such as Ajuad Zidan is a violation of international law, of basic human rights and of plain morals. This is especially clear in cases, such as Zidan`s, in which conscientious objectors are being sentenced repeatedly for their self-same decision to refuse enlistment.

I therefore call for the immediate and unconditional release from prison of Ajuad Zidan, without threat of further imprisonment in the future, and urge you and the system you are heading to respect the dignity and person of conscientious objectors, indeed of all persons, in the future.

Sincerely,

 

Wir danken allen für die Aufmerksamkeit und Teilnahme an der Aktion

Sergeiy Sandler, New Profile

 

Nachtrag, 11. Mai 2011: Nach der 7. Inhaftierung wurde Ajuad Zidan krank und wurde schließlich aus medizinischen Gründen ausgemustert.


New Profile: CO Ajuad Zidan imprisoned for seventh time in a row. 30. März 2011



Stichworte:    ⇒ Ajuad Zidan   ⇒ Inhaftierung   ⇒ Israel   ⇒ Kriegsdienstverweigerung

Copyright soweit nicht anders angegeben: © Connection e.V.